codestory

Stellen Sie mit Terminal unter MacOS eine Verbindung zum Server her

View more Tutorials:

1- Mac OS Terminal

Wahrscheinlich kennen Sie PuTTY bereits, eine kostenlose Anwendung, mit der Sie eine Verbindung zu einem anderen Computer wie Linux herstellen können, um die Befehle auszuführen, genau wie Sie mit einem Terminal arbeiten. Sie können diese Anwendung unter Mac OS installieren, wissen jedoch möglichweise nicht, dass Mac OS bereits über eine ähnliche Anwendung verfügt. Es ist sehr vertraut, aber Sie denken nie, dass es eine Remote-Verbindung zu Computer herstellen kann. Ja, es ist die Anwendung Mac OS Terminal.
In diesem Artikel leite ich Sie bei der Verwendung von Terminal auf Mac OS an um zu einem anderen Computer zu verbinden.
Zum ersten öffnen Sie die Anwendung Terminal aus Lauchpad .
Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf das Symbol Terminal in der Symbolbar am unteren Bildschirmrand und wählen Sie "New Remote Connection". Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie Server verwalten und hinzufügen können, zu denen Sie eine Verbindung herstellen möchten.
Wenn Sie beispielweise einen Server Linux (Ubuntu,..) haben, können Sie über SSH eine Verbindung herstellen.
Hinweis: Auf Server Linux ist SSH Server normalerweise vorinstalliert. Wenn nicht, können Sie es installieren, indem Sie die folgenden Anweisung befolgen:
Wählen Sie zunächst links Secure Shell (ssh) aus und drücken Sie rechts die Taste (+) um einen neuen Server hinzufügen:
Geben Sie dann die IP-Addresse des Servers ein, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten:
Zum Letzten verbinden Sie zum Server in die Liste:

View more Tutorials:

Vielleicht bist du interessiert

Das sind die Online-Courses außer der Website o7planning, die wir empfehlen. Sie können umsonst sein oder Discount haben.